Time to read 2m 33s

Extreme Technik in extremen Zeiten: COVID-19 Labor „FIRE EYE“

– Der Bau eines der anspruchsvollsten Labors in einer Zeit mit größten Herausforderungen –

Das Baugeschäft ist weder schnell noch einfach.  Es ist eine Branche, in der zahlreiche Experten, Materialien und eine enorme Wissensbasis involviert sind.  Der Bau von Medizineinrichtungen ist aufgrund der besonderen Anforderungen und Objektkonstruktionen aus speziellen Materialien um ein Vielfaches komplexer.

Wenn dann noch kurze Fristen wegen Ausbruch einer Pandemie hinzukommen, scheint es, als ob wir uns mitten in einem Hollywood-Film befinden.

Das Leben kann manchmal genauso aufregend sein.

Lighting in the hospital hallway

Im März 2020, während der weltweiten Pandemie von COVID-19, die immer noch dauert, wurde beschlossen, ein spezialisiertes Labor im Klinischen Zentrum Serbiens einzurichten.  Ziel dieses neuen Labors war es, die Kapazität für tägliche Tests zu erweitern und dem Gesundheitssystem zu helfen, den Stand der Epidemie zu überwachen und zu kontrollieren.  Nur zwei Wochen nach Unterzeichnung des Spendenvertrags zwischen der Serbischen und der Chinesischen Regierung wurde das Labor eingeweiht.  Scheint unmöglich, nicht wahr?

Nicht ganz.

Die Auftragnehmer GH Holding und Delta Inzenjering, die Reinraumspezialisten EuroCons Group und Termovent sowie BUCK als Hersteller von medizinischer Beleuchtung haben ihre Kräfte, Erfahrungen und Fachkenntnisse zusammengeführt und zu Design und ultraschneller Produktion, Lieferung und Montage beigetragen.  Auf diese Weise konnten die gelieferten medizinischen Geräte und Testgeräte sofort installiert und einsatzbereit gemacht werden.  Dies wäre ohne gutes Verständnis, Zusammenarbeit, positive Energie und extreme Anstrengungen aller Teilnehmer nicht möglich gewesen.

Lighting in the medical practice

Die Produktion in BUCK war zu diesem Zeitpunkt zu 30% ausgelastet und auf freiwilliger Basis organisiert. Jeder Mitarbeiter, der im Ausnahmezustand arbeitete, wollte und hatte die Möglichkeit, sicher und ohne die Gesundheit seiner und anderer Menschen zu beeinträchtigen, zu arbeiten. Obwohl unsere Mitarbeiter in bestimmten Produktionssegmenten qualifiziert sind, haben alle mehr Aufgaben erledigt als gewöhnlich – das Gefühl der Einheit und des Optimismus sowie der Zweck des Produkts in Krisenzeiten waren vorherrschend.  Es war nicht schwierig, eine physische Distanzierung zwischen den Mitarbeitern herzustellen, da sich deutlich weniger Personen im Werk befanden.  Schutzmittel wie Handschuhe, Masken und Hygieneausrüstungen wurden mit einigen Schwierigkeiten beschafft, da es auf dem Markt einen Mangel an diesen Waren gab.  Dank der Bemühungen unserer Mitarbeiter wurden die Produkte in Rekordproduktionszeit innerhalb des ehrgeizigen Projektplans hergestellt, ohne die Qualität zu beeinträchtigen.

Equipment and lighting in a laboratory

Projekt aus Sicht der Beleuchtung:  Der Investor und der Spender stellten die Anforderungen an den Raum und die Beleuchtungsausrüstung. Aufgrund dieser Informationen erstellte unser Team ein komplettes Beleuchtungsdesign mit geeigneten photometrischen Berechnungen.  Die Wahl für die Ausrüstung fiel auf die Leuchte Clean Room, die an die Spezifikationen angepasst wurde.  Die gesamte Leuchte ist vollständig in IP65 versiegelt, mit einer Bakterizidbeschichtung versehen und kann bei Bedarf von unten ohne sichtbare Schrauben gewartet werden.  Das Produkt CLEAN ROOM besitzt das Fraunhofer IPA-Zertifikat

Die Einweihung des Labors Fire Eye (der chinesischen Legende nach, können Feueraugen Geister und Teufel sehen) fand in den Medien große Beachtung, da es für diese und potentielle zukünftige Epidemien von strategischer Bedeutung ist.

Technische Details des Projekts:

• Projektstart:   25. März 2020

• Projektschluss:  07. April 2020

• Das Projekt umfasst: Lichtdesign, Lieferung und technische Unterstützung bei der Installation von Leuchten für Reinräume und andere Räume

• Gesamtfläche des Labors:  700 m2, davon Reinräume: 220 m2 220m2

Wir sind dankbar für die Gelegenheit, mit unserem Wissen und unseren leistungsstarken Produkten aus der Clean Room-Familie zur Eindämmung der Epidemien des Virus SARS-CoV-19 beitragen zu können.  Es ist immer eine Freude, mit den Fachleuten von Termovent, mit denen wir bereits an mehreren Projekten in der Pharmaindustrie in Serbien und Russland zusammengearbeitet haben, an Reinraumprojekten zusammenzuarbeiten.  Fotos: Termovent.

UV-Sterilisation zur Verhinderung der COVID-19-Pandemie: Grundlegende Informationen, Vor- und Nachteile

Dieser Blog umfasst Erfahrungen, Trends und Fortschritte der verfügbaren Technologie bei der UV-Sterilisation von Räumen zwecks Verhinderung der  COVID-19 Pandemie.…

Weiterlesen

Was ist ein Reinraum? – Wir stellen ihnen das Konzept eines Reinraums vor

Das Reinraumkonzept (Clean room) bezieht sich auf das allgemeine Konzept von Reinräumen, deren Definition und Anwendung in verschiedenen Branchen. BUCK…

Weiterlesen

Was ist der Zusammenhang zwischen Pink Floyd und moderner Beleuchtung?

Any colour you like (Welche Farbe Du Willst), Song von Pink Floyd, 1973 Wenn Sie ein Musikliebhaber sind, insbesondere ein…

Weiterlesen