Time to read 1 min

Klinisches Zentrum von Niš – Neues Krankenhausgebäude im regionalen Gesundheitszentrum für 2 Millionen Menschen

Obwohl Ende 2017 fertiggestellt, war die Bedeutung des Projekts KliNišches Zentrum Niš noch nie offensichtlich wie heute. Es handelte sich um ein Großprojekt, dessen Realisierung zum Wohlergehen vieler Menschen in der Region beitrug und eine Einrichtung nach den neuesten Gesundheitstrends und -standards ins Leben rief.

Der Bau eines Krankenhauses ist weder eine einfache noch eine schnelle Aufgabe. Dieses Projekt begann im Jahr 2013, als der Vertrag zwischen dem Generalunternehmer INSO, einem renommierten internationalen Unternehmen mit Sitz in Italien, und der Republik Serbien für den Bau des Klinikzentrums von Niš unterzeichnet wurde. Die Stadt Niš ist die drittgrößte Stadt in Serbien, das Verwaltungszentrum der südlichen Region mit ca. 200.000 Einwohnern, während das neue Klinikzentrum das regionale Gesundheitszentrum für die Bevölkerung von 1,5-2 Mio. Menschen ist.

BUCK wurde während der Planungsphase der elektrischen Installationen und der Beleuchtung als Berater engagiert

 Die Lichtplaner wurden hinsichtlich des Beleuchtungsniveaus und der Beleuchtungsarten konsultiert, trugen aber auch dazu bei, die Anzahl der verschiedenen Leuchtentypen auf ein Minimum zu reduzieren, um die Montage und die spätere Wartung zu optimieren. Dies ermöglichte eine einfachere und Wartung und einen effizienteren Einkauf im Bezug auf Lagerbestände und in techNišcher Hinsicht. In diesem Fall ermöglichte es uns, den Herstellern, effizienter im Produktionsprozess und im Lieferverfahren zu sein.

Hodnik u Kliničkom centru Niš

BUCK produzierte und lieferte die Musterleuchten zur Freigabe der optischen und technischen Eigenschaften. Die Muster wurden auch für die Feinabstimmung im Projekt bereitgestellt, insbesondere in den Reinräumen (Operationssäle und Aufwachräume), wo es aufgrund der Besonderheiten der Reinraumpaneele notwendig war, ein maßgeschneidertes Clip-in-Montagesystem zu liefern.

Krevet u bolničkoj sobi

Insgesamt wurden etwa 8.000 Leuchten für das Krankenhausbauprojekt geliefert.

BUCK lieferte auch die insgesamt 90 Masten und 160 Außenleuchten für die Fassaden- und Außenbeleuchtung.

Der Gesamtwert der Investition belief sich auf 38,8 Mio. €, wobei täglich 650 Mitarbeiter und über 35 lokale Unternehmen vor Ort tätig waren.

Das Klinikzentrum von Niš erstreckt sich über eine Fläche von 45.000m2 und wurde im Dezember 2017 mit höchsten Regierungsbeamten eingeweiht. Es verfügt über 15 Operationssäle + zwei weitere für die Notaufnahme, eine Kapazität von 513 Betten, 80 in Spezialabteilungen wie der Intensivstation, 6 in der Transplantationseinheit.

Bolnički kreveti i oprema u Kliničkom centru Niš

Die Jahreskapazität beträgt über 500.000 Patientenbehandlungen, 55.000 Krankenhausaufenthalte und 75.000 durchgeführte Operationen.

BUCK ist stolz darauf, ein so wichtiges Projekt als Referenz zu haben, und auf diese Art von internationaler Erfahrung und professioneller Zusammenarbeit mit allen Beteiligten.

Informationen zum Projekt:

Klinisches Zentrum von Niš, Krankenhausgebäude

Gesamtfläche der Einrichtung: ca. 45.000 m2

Hauptauftragnehmer: INSO S.p.A.

Beleuchtungsanlagen: ca. 8.000 Stück Leuchten für den Innenbereich, 160 für den Außenbereich

Jahr der Fertigstellung: 2017

UV-Sterilisation zur Verhinderung der COVID-19-Pandemie: Grundlegende Informationen, Vor- und Nachteile

Dieser Blog umfasst Erfahrungen, Trends und Fortschritte der verfügbaren Technologie bei der UV-Sterilisation von Räumen zwecks Verhinderung der  COVID-19 Pandemie.…

Weiterlesen

Extreme Technik in extremen Zeiten: COVID-19 Labor „FIRE EYE“

- Der Bau eines der anspruchsvollsten Labors in einer Zeit mit größten Herausforderungen - Das Baugeschäft ist weder schnell noch…

Weiterlesen

Was ist ein Reinraum? – Wir stellen ihnen das Konzept eines Reinraums vor

Das Reinraumkonzept (Clean room) bezieht sich auf das allgemeine Konzept von Reinräumen, deren Definition und Anwendung in verschiedenen Branchen. BUCK…

Weiterlesen